Startseite
Über uns Der Shar Pei Unsere Hunde Welpen Shar Pei - Treffen Pinnwand Regenbogenbrücke Gästebuch

Über uns


Hobby Kontakt

Links Impressum


INFORMATIONEN

Mit unserer HP möchten wir unsere vierbeinigen Freunde näher vorstellen und Informationen über diese liebenswerte Rasse weitergeben.

für Shar Pei - Freunde


Kalender
Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31


Unsere Shar Pei's


Über uns

Wir leben mit unseren vierbeinigen Freunden am Stadtrand von Berlin.

Zu unseren faltigen Freunden gehören unsere Kira, sie ist eine schwarze horse-coat Hündin, Pascha, ein brush-coat-Rüde in der Farbe chocolate und unsere Alea. Sie ist eine creme-farbene brush-coat Hündin.

Da leider noch sehr viele falsche Vorurteile gegenüber dieser Rasse bestehen, möchten wir auch deshalb mit unserer Homepage den Shar Pei durch Informationen und Fotos näher vorstellen.






* * * * * * * *

Unsere Liebe zum Shar Pei

Nun könnte man sich fragen, was ist schon dabei,
hat man an seiner Seite einen Shar Pei.

Oh doch es ist etwas ganz besonderes - jedenfalls für mich,
ich werd es euch sagen, dann versteht ihr es sicherlich.

Es war vor einigen Jahren, da fragte mich mein Mann,
ob ich mir ein Leben mit einem Shar Pei vorstellen kann.

Ich gebe zu, dass ich anfangs nicht so begeistert davon war,
das änderte sich aber ganz schnell, als ich unsere Kira sah.

Dieses kleine schwarze faltige Wesen mit dem treuen Blick,
hatte mich sofort in sie verliebt und fand sie total schick.

Sie war ein liebes Shar Pei-Kind und machte uns wenig Sorgen,
ich freute mich über ihr süßes Gesicht jeden Morgen.

Nun lernte ich diese tolle Rasse leibhaftig richtig kennen,
könnte euch so viele überzeugende Gründe nennen,

warum es sich auf jeden Fall lohnt mit einem Pei zu leben,
er ist ein ruhiger, liebenswerter, treuer und anhänglicher Hund eben.

Ich gebe ehrlich zu, ein Shar Pei kann auch einen dickköpfigen Schädel mitunter haben,
in den Griff bekommt man das mit Liebe, Geduld, Konsequenz und leckeren Gaben.

Ich kann nicht bestätigen all die falschen Vorurteile über diese tolle Rasse.
Der Shar Pei ist nicht mehr und nicht weniger krank wie andere, er ist einfach Klasse.

Und weil mein Mann und ich uns so verliebten in den Shar Pei,
holten wir uns dann den Jonny - unseren Pei Nummer Zwei.

Ein Leben ohne die beiden können wir uns nicht mehr vorstellen,
tun sie doch unseren manchmal grauen Alltag etwas aufhellen.

Kira und Jonny sind geworden ein Herz und eine Seele,
gehen sich nicht mal beim Fressen an die Kehle.

Alles in allem - wir sind glücklich unsere Pei's zu haben,
sie schon so viel Freude und Glück an uns weitergaben.

Wichtig ist zu wissen, egal wer wo was sagt - ob Hinz oder Kunz,
unsere Wahl war gut und richtig - unsere Pei's passen einfach gut zu uns.